Generaloberin Schw. Monika Edinger und Schw. Rafaela Rink feiern 25-

Am Samstag, den 14. Juli 2018 feierte unsere Generaloberin Schwester Monika Edinger gemeinsam mit ihrer Mitschwester Rafaela Rink ihr 25-jähriges Professjubiläum.

Den Festgottesdienst zelebrierte Pfarrer Heribert Kaufmann zusammen mit Bischof em. Paul-Werner Scheele, Pater Prof. Heribert Niederschlag SAC, und Spiritual Kurt Witzel. Pfarrer Kaufman, der Wegbegleiter beider Schwestern seit dem Studium ist, stellte seine mitreißende Predigt unter das Thema „Mut“ und dem Leitspruch „Mut gehört gewiss dazu“, den Kardinal Döpfner vor 45 Jahren auf ein Werbeplakat drucken ließ. Gedanken zu den Mutbegriffen „Freimütig“, „Einmütig“ und „Frohgemut“ gab er Schw. Monika und Schw. Rafaela, aber auch den vielen Schwestern, Verwandten, Mitarbeitern und Freunden mit auf den Weg. Den gesamten Predigttext finden Sie bei Interesse hier.

Die Organisation der Jubiläumsfeier war etwas Besonderes: beide Schwestern hatten vor einigen Monaten schon entschieden, einem der 10 Worte der Kongregation zu folgen – Vertrauen – und die Organisation der Feier in die Hände der Mitarbeiter zu legen. Belohnt wurde ihr Vertrauen mit einem wunderbaren Fest. Neben dem berührenden Gottesdienst und einer Dankandacht gab es eine poetische Zaubervorstellung, eine Jubiläumstorte in Form einer Eiswaffel und gemütliches Beisammensein am Abend – inklusive einem Eiswagen (viele der Schwestern sind ein großer Eisfan).

Sr. Rafaela und Sr. Monika
Magische Momente
Eine "Eis" Torte
Die Jubilarinnen mit ihren Professkerzen
Begegnung nach der Feier

 

Zu den Nachrichten