Stellenangebote

Zurück

Die Theresienklinik im Herzen der Stadt Würzburg ist ein modernes, leistungsfähiges Belegkrankenhaus mit 40 Betten und den Fachbereichen Chirurgie, Gynäkologie, Hals-Nasen-Ohren Krankheiten sowie Innere Medizin. 31 niedergelassene Ärzte sind in der Klinik als Belegärzte tätig. Operiert wird in drei Sälen.

Träger der Klinik ist die Kongregation der Schwestern des Erlösers in Würzburg.

Zur Verstärkung unseres OP-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

OP Leitung in Voll- oder Teilzeit. (mindestens 75%)

 

Unser/e neue/r Mitarbeiter/in sollte Teamfähigkeit, Integrationswillen und Flexibilität mitbringen. Wirtschaftliches Denken und selbständiges Arbeiten sollten Sie gewohnt sein. Berufserfahrung im OP setzten wir voraus.  

Wir sind ein engagiertes Team und bieten Ihnen eine gezielte, durch einen Mentor begleitete Einarbeitung. Wir unterstützen interne und externe Weiterbildungen. Ihre Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes, mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit unserem christlich geprägten Leitbild identifizieren können, senden Sie uns bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an:

Theresienklinik Würzburg

Pflegedirektor Michael Brück

Domerschulstraße 1+3

97070 Würzburg

T: 0931/3514-0

E: brueck@theresienklinik-wuerzburg.de

Kongregation der Schwestern des Erlösers
Personalverwaltung
Ebracher Gasse 6
97070 Würzburg