Stellenangebote

Zurück

Wir suchen für den Bereich Personal und Erlöserspiritualität zum 01.02.2019 eine/n

 

Stabsstellenleiter/in Personalentwicklung

und Erlöserspiritualität (w/m/d)

 

in Teilzeit (ca. 20 Stunden/Woche).

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Rahmen des Prozesses der Weiterentwicklung einer eigenständigen Unternehmenskultur („Corporate Identity“) nach innen und außen
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Erlöserspiritualität auf der Grundlage aktueller theologischer Forschungsergebnisse
  • Aufbau, Weiterentwicklung, Bewertung und Überprüfung der Umsetzung der geistlichen (spirituellen) Ausrichtung der Kongregationseinrichtungen und Schwesterneinrichtungen an der Zielsetzung und dem Sendungsauftrag der Kongregation
  • Entwicklung und Evaluation eines Konzepts zur Bewerberauswahl von Führungskräften
  • Unterstützung bei der Förderung eines gemeinsamen Verständnisses von Dienstgemeinschaft, Sendungsauftrag und Erlöserspiritualität
  • Vorausschauende und strategische Personalentwicklung
  • Weiterentwicklung und Organisation des Führungscurriculums
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen des Personalmarketings und interner Kommunikationsstrategien

 

Ihr Profil:

  • Studium der Theologie (oder vergleichbare Ausbildung)
  • Ausbildung mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung (oder vergleichbar)                                 
  • Möglichst mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in christlichen Einrichtungen
  • Methodenkompetenz, umfangreiche Kenntnisse der Lerntheorie und Didaktik, Kenntnisse der Lernpsychologie und die erforderlichen Kreativität in der Anwendung der Methoden und Techniken
  • Detaillierte Kenntnisse des zivilen und kirchlichen Arbeitsrechts
  • Grundverständnis über wirtschaftliche Zusammenhänge und Erfordernisse
  • Kenntnisse im Personalcontrolling
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz, Diskretion und Vertrauenswürdigkeit

 

Wir bieten:

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten Team
  • Eine langfristige Perspektive mit attraktiver Vergütung sowie sämtlichen Sozialleistungen vergleichbar dem öffentlichen Dienst

 

Sollten Sie Interesse an diesem Einsatzgebiet haben und unsere Erwartungen erfüllen, erbitten wir eine schriftliche und aussagekräftige Bewerbung an:

Kongregation der Schwestern des Erlösers

Generaloberin Schw. M. Monika Edinger

Ebracher Gasse 6

97070 Würzburg

Tel.: 0931/39014-112

sr.monika@erloeserschwestern.de

 

Kongregation der Schwestern des Erlösers
Personalverwaltung
z.Hd. Herrn Pfister
Ebracher Gasse 6
97070 Würzburg